Grappling

Schwerpunktmäßig werden Festhalte-, Würge- und Hebeltechniken am Boden trainiert.
Die verschiedenen Techniken haben zum Ziel, den Gegner in eine für ihn unvorteilhafte Position zu bringen und ihn anschließend bewegungsunfähig zu machen und/oder zur Aufgabe zu zwingen.
Dabei werden überwiegend Techniken aus dem Judo, Brazilian Jiu-Jitsu und Sambo gelehrt.

Das Trainingszentrum Rostock stellt das Dojo für freies, selbst geleitetes Training zur Verfügung.

Ab 16 Jahre: donnerstags, 18.00 - 19.30 Uhr